Asiatisches Flair - Ein Tag voller Begeisterung in der eigenen Residenz

Kapellen. Unter dem Motto "Geschichten, die das Leben schreibt" haben wir gemeinsam mit unseren Bewohnern einen Urlaub aus fernen Ländern ins Haus geholt. Am Vormittag des 31. Mai 2024 genossen unsere SeniorInnen eine Riksha-Tour.

Trotz des trockenen, kühlen Wetters trotzen sie mit Decken und dicken Jacken dem Wetter. Entgegenkommende Autos hupten und winkten zurück, und die Begeisterung wuchs mit jedem Meter der Tour. 

Anschließend zeigten uns die Herren der Kampfkunstschule ihr Können und führten zusammen mit den Senioren Qi-Gong-Übungen durch, die die Beweglichkeit im Alter fördern. Zu Mittag zauberte unsere Küchencrew ein asiatisches Buffet, und beim Live-Cooking konnten die BewohnerInnen die Zubereitung ihres eigenen Essens verfolgen. Auch die Sprüche in den Glückskeksen brachten so manchen zum Schmunzeln.

Am Nachmittag genossen wir bei Kaffee und Kuchen gemeinsam die Wunschdokumentation über die japanische Kirschblütenzeit und ließen den Tag ausklingen. Einige BewohnerInnen erzählten von ihren eigenen Urlaubsreisen und wie schön es war, alles erleben zu können.

Die Begeisterung und der Glanz in den Augen der BewohnerInnen waren so bewegend, dass wir weitere Urlaubsländer in unser Haus holen wollten.

Hier geht's zur Residenzseite der Belia Seniorenresidenz Kapellen!

Hier geht's zur Website der Belia Tagespflege Kapellen!

Teilen: