Menü
brand
Zusammen in Gemeinschaft
Aus der Region für die Region
Zeit zum Genießen

Essen: Belia begrüßt erste Bewohner in Überruhr-Holthausen

06.08.2018 in Kategorie: Belia, Essen Holthausen

Essen – Überruhr-Holthausen. Am 20.07.2018 begrüßte die Geschäftsführung vertreten durch Herrn Andreas Anspach mit dem Seniorenbeauftragten der Stadt Essen und dem kompletten Team der Belia Seniorenresidenz Holthausen die ersten vier Bewohner. Bereits in den vergangenen Wochen haben zahlreiche Interessenten die Musterzimmer besucht und sich einen ersten Eindruck von der Seniorenresidenz gemacht. Der moderne Neubau verfügt ausschließlich über großzügige Einzelzimmer mit eigenem Bad und einem französischen Balkon.

Alle Wohnbereiche haben zusätzliche und großzügig geschnittene Gemeinschaftsräume für das Beisammensein in größeren Gruppen. Darüber hinaus steht eine Gartenanlage mit Rundwegen, Sitzmöglichkeiten, Grünflächen und Hochbeeten zur Verfügung. Dort können die Bewohner sich auch selber als Gärtner zu schaffen machen. Damit besteht nicht nur die Möglichkeit für Spaziergänge, sondern auch genügend Nährboden, um der Kreativität der Bewohner bei der Bepflanzung freien Lauf zu lassen.

Die Residenz bietet Kurzzeitpflege und vollstationäre Pflege verteilt auf vier Etagen. Im unteren Bereich wird ein Demenzbereich nach Wohngruppenkonzept entstehen. Die mittleren Etagen sollen Bewohnern mit verschiedenen Krankheitsbildern ein neues Zuhause bieten. Im Staffelgeschoss, welches sich durch seine pfiffigen Grundschnitte der Zimmer auszeichnet und mit einer Penthouse ähnlichen Dachterrasse ausgestattet ist, werden überwiegend noch autark lebende Bewohner versorgt werden.

Abgerundet wird das Angebot der hochwertig und geschmackvollen Residenz durch ein vielseitiges und individuell buchbares Dienstleistungsangebot, wie zum Beispiel der hauseigene Frisör bzw. zahlreiche starke Kooperationspartner. Für die Sicherheit der uns anvertrauten Bewohnern wurden neuste Technologien berücksichtigt.

Als offenes Haus für die Nachbarschaft sollen die Senioren der Einrichtung gemeinsam mit den Anwohnern ein Teil der Quartiersarbeit und des Geschehens im Herzen von Holthausen mit einer Top Lage sein. So plant die Einrichtung Musikveranstaltungen, Vorlesungen, Boule-Turniere und vieles mehr. Ortsansässige Kitas, Schulen und Vereine sollen das Miteinander bereichern.

Eine gesellige Gemeinschaft werde natürlich durch ein breites Angebot an Mittagessen und Kaffeespezialitäten begünstigt. Das stilvolle Restaurant mit angrenzendem Kaminzimmer bietet auch für Besucher täglich frisch gebackenen Kuchen ein schmackhaftes 3-Gänge-Menü aus der hauseigenen Küche an.

Mit der Aufnahme der ersten Bewohner kann sich die Überruhr-Halbinsel über ein belebendes Angebot im dicht besiedelten Wohngebiet freuen.

 

Hier geht's zur Residenzseite der Belia Seniorenresidenz Holthausen!