Aus der Region für die Region
Ein Teil von mir.
Auf eine gute Zeit.
Mitten im Leben.

Kamp-Lintfort: Sommerfest im Gestfeld lässt die 50er nochmal aufleben

Kamp-Lintfort. Beim diesjährigen Sommerfest im Gestfeld drehte sich alles um die wilden Fifties.

Auf eine Zeitreise in die 50er Jahre begaben sich Ende Juli zahlreiche Bewohner, Mitarbeiter, Angehörige, Freunde und Gäste. Anlässlich des besonderen Mottos des diesjährigen Sommerfestes hatten sich die Mitarbeiter ganz im Stile der 50er Jahre gekleidet.

Die geladene Band spielte dazu die passend schwunggeladene Musik und auch die Küche hat das Buffet ganz im Sinne des Zeitgeistes der 50er ausgerichtet. Bei schönstem Sommerwetter konnten die Bewohner und Mitarbeiter zusammen mit ihren Gästen den Tag im Garten der Residenz feiern.

Ein besonderes Highlight waren die von den Mitarbeitern organisierten Büdchen. Hier konnte genascht werden! Es gab frische Milch-Shakes, Süßigkeiten, Zuckerwatte, Popcorn und vieles mehr.

Eine weitere Attraktion war ein alter 53er Ford Pick-Up  ganz im Stile der 50 Jahre, der gerne als Motiv für die eigenen Fotos genutzt wurde. Alles genossen das Wetter und ließen das Fest an einem lauen Sommerabend ausklingen.

Hier geht's zur Residenzseite der Belia Seniorenresidenz Kamp-Lintfort!