Menü Bottombar-Toggle
Krefeld
Ihr Kontakt zu uns

Belia Seniorenresidenz Krefeld

Für weitere Informationen erreichen Sie uns:
02151 7381 - 0

Hinweise zur Allgemeinverfügung zu Besuchen in stationären Pflegeeinrichtungen

Liebe Angehörige, sehr geehrte Betreuende,

im Zuge der Allgemeinverfügung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales (CoronaAVPflegeundBesuche) vom 11.12.2020, werden ab dem 18.12.2020 die Besuche unserer Bewohner weiterhin unter Beachtung der Hygienevorschriften vor Ort möglich sein.

Gemäß der daraus hervorgehenden Anforderungen und in Abstimmung mit den örtlichen Behörden haben unter größtmöglicher Anstrengung alle Belia Seniorenresidenzen ein eigenes Besuchskonzept erstellt, welches maßgebend für den Aufenthalt unserer Besucher ist. Sie als Angehörige und/oder Betreuer sind ein unverzichtbarer Bestandteil des Lebens der Senioren und können unter Beachtung der Hygienevorschriften einen sehr wertvollen Beitrag zum Schutz von Bewohnern, Mitarbeitern und sich selbst leisten. 

Bitte beachten Sie:

 

Video "Der ganz normale Wahnsinn" in der Belia Seniorenresidenz Krefeld

In der Belia Seniorenresidenz Krefeld an der Blumenstraße scheinen die Senioren mittlerweile den Takt vorzugeben und halten das Team von Einrichtungsleitung Sabine Baum ordentlich auf Trab. Der Videodreh war eine schöne Erfahrung für die Einrichtungen und hat Mitarbeitern sowie den Bewohner großen Spaß bereitet.

 


Übersicht

Auf dem Gelände der früheren Seidenweberei Güsken an der Blumenstraße ist zu Beginn des Jahres 2016 der Seniorenpark Krefeld entstanden. Die Seniorenresidenz ist bereits seit Anfang April 2016 eröffnet und mittlerweile ein Zuhause für 80 Senioren. Neben der Seniorenresidenz und einem Hausgemeinschaftshaus betreibt Belia hier auch eine Tagespflege.

Hier die wichtigsten Daten:

Lage:Blumenstraße 172 in 47798 Krefeld
Anzahl Zimmer:80 in der Seniorenresidenz, 64 im Hausgemeinschaftshaus und 14 Tagespflegeplätze
Anteil Einzelzimmer:100%
Geplante Inbetriebnahme:geöffnet seit April 2016
Besonderheiten:Ausschließlich Einzelzimmer, alle Zimmer mit eigenem Badezimmer, hauseigene Vollküche mit Restaurant, interne Wäscherei, großzügige Außenanlage, hochwertiges Ambiente, Friseursalon, Wellness- / Pflegebad, Bibliothek und Kaminzimmer

MDK-Qualitätsprüfung in der stationären Pflege

Seit Oktober 2019 wurde zur besseren Vergleichbarkeit von Pflegeeinrichtungen für VerbraucherInnen ein neues Qualitätssystem vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) eingeführt. Dieses besteht aus der halbjährlichen Erhebung von Indikatorendaten durch die Einrichtung, der Externen Qualitätsprüfung durch den MDK und einer neuen Qualitätsdarstellung.

Dabei wird die Bewertung in vier unterschiedlichen Stufen dargestellt: Keine oder geringe Qualitätsdefizite (4 ausgemalte Kästchen), Moderate Qualitätsdefizite (3 ausgemalte Kästchen), Erhebliche Qualitätsdefizite (2 ausgemalte Kästchen) und Schwerwiegende Qualitätsdefizite (1 ausgemaltes Kästchen).

 

Hier geht's zur Qualitätsdarstellung der Belia Seniorenresidenz Krefeld vom 18.02.2020!

Klicken Sie hier für weitere allgemeine Informationen zum Qualitätssystem in der vollstationären Pflege!
 

 

Unsere lokalen Partner vor Ort

Pflegeschule Bork

In Zusammenarbeit mit der Pflegeschule Bork aus Kempen bieten wir verschiedene Möglichkeit zur Aus-, Fort- und Weiterbildung bei Belia in Krefeld.

www.pflegeschule-bork.de

 

 

Neues aus Krefeld

Krefeld. Als Dienstleister in der Altenpflege und im Sinne eines besseren Lebens im Alter ist es unsere Aufgabe, den Senioren ein möglichst selbstbestimmtes Leben in einer sicheren und vertrauten Umgebung zu ermöglichen. In diesen...

weiterlesen

Krefeld. Belia bildet Führungskräfte aus. Im letzten Jahr hat Frau Sara Albrecht als Wohnbereichsleitung in Krefeld begonnen und schon jetzt wird sie in die Aufgaben einer stellvertretenden Einrichtungsleitung eingearbeitet.

Frau...

weiterlesen

Krefeld. Handarbeit und Backen ist ihre Leidenschaft. Sie kann nicht nur leckere Torten backen und damit Backwettbewerbe gewinnen, sie kann auch wunderschöne Decken besticken.

Gemeint ist unsere Bewohnerin Frau Ossenkopf aus den...

weiterlesen