Menü Bottombar-Toggle
Essen-Holthausen
Ihr Kontakt zu uns

Belia Seniorenresidenz Holthausen

Für weitere Informationen erreichen Sie uns:
0201 59 223 - 0

Übersicht

Die Belia Seniorenresidenz Holthausen befindet sich in einem gepflegten Wohngebiet in Essen Überruhr-Holthausen auf dem Gelände des ehemaligen Köhne Hofs. Die Einrichtung ist bereits durch ihre Lage unmittelbar in die Nachbarschaft eingebunden, sodass Kontakte innerhalb der vertrauten Umgebung weiterhin gepflegt werden können. Ganz in der Nähe befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, gastronomische Angebote sowie Arztpraxen. Die gute Lage gewährleistet sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto eine gute Anbindung in die umliegende Gegend (z.B. zum Baldeneysee).

Hier die wichtigsten Daten:

Lage:Eskenshof 25 in 45277 Essen-Holthausen
Anzahl Zimmer:80
Anteil Einzelzimmer:100%
Geplante Inbetriebnahme:geöffnet seit Juli 2018
Besonderheiten:Ausschließlich Einzelzimmer, alle Zimmer mit eigenem Badezimmer, hauseigene Vollküche mit Restaurant, interne Wäscherei, großzügige Außenanlage, hochwertiges Ambiente, Friseursalon, Wellness- / Pflegebad, Bibliothek und Kaminzimmer

 


Neues von der Überruhr-Halbinsel

Die Jobmedi NRW 2017 am 31.03.2017 in Bochum mit Belia

06.01.2017 in
Belia, Bochum-Riemke, Gelsenkirchen-Schalke, Krefeld, Kamp-Lintfort, Essen Holthausen

Am 31.03.2017 – 01.04.2017 findet im RuhrCongress in Bochum die Jobmedi als Berufsinformationsmesse für Gesundheit & Soziales statt. Erstmals vor Ort möchte Belia den Besuchern die Möglichkeit geben, sich persönlich...weiterlesen

Essen: Presse: Grundsteinlegung im Herzen von Holthausen!

02.09.2016 in
Essen Holthausen, Belia

Essen-Holthausen. Im Herzen von Holthausen entsteht für rund zehn Millionen Euro ein neues Seniorenzentrum. Zusammen mit Oberbürgermeister Thomas Kufen legten nun Vertreter des Investors und zukünftigen Betreibers, der Firma...weiterlesen

Essen: Seniorenheim statt Köhnehof in Überruhr-Holthausen

27.11.2015 in
Essen Holthausen, Belia

Essen-Überruhr. Spätestens Anfang 2016 soll der Bau auf der Fläche des Gebäudes beginnen, das zum Ende Wehbergshof hieß. 2017 sollen die Bewohner einziehen. Auch in Überruhr-Holthausen dreht sich das Rad der Geschichte weiter....weiterlesen

« Erste ‹ Vorherige 10 11 12 Nächste › Letzte »